Angebote zu "Oszillator" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Intersil ICM7555IPA Takt-Timing-IC - Timer, Osz...
0,98 € *
zzgl. 6,49 € Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ON Semiconductor LM555CN Takt-Timing-IC - Timer...
0,46 € *
zzgl. 6,49 € Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Linear Technology LTC6995CS6-1#TRMPBF Takt-Timi...
3,26 € *
zzgl. 6,49 € Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Diamex Schwenkhebler für DIL AVR Controller und...
21,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dieses hochwertige Schwenkhebel-modul kann für fast alle AVR-Controller in DIL-Bauform eingesetzt werden. Ein DIL-Controller ist somit sehr einfach und schnell programmierbar. Die Einsatzmöglichkeiten dieses Moduls sind nicht nur auf Einzelstücke limitiert, sondern auch für Serienproduktionen einsetzbar. Es wird der 10-poligtandard­anse ISP-Schluss von Atmel verwendet. Zusätzlich ist Pin 3 als Taktanschluss ausgelegt, wenn der Controller auf externen Takt gesetzt wurde. Prinzipiell sind alle AVR-Programmer mit 10-pol. Anschluss mit diesem Adapter einsetzbar. Eigenschaften: 5x 10 polige ISP Wannenanschlüsse für o.g. Controller kompatibel mit allen Signalpegeln Pin 3 für Taktgenerator hochwertige Schwenkhebelfassung für variablen 4-18mm Pinabstand sehr einfach einsetzbar - keine Spezialkenntnisse erforderlich RoHS konform Made in Germany Einsetzbar für folgende AVR-Controller in DIL-Bauform: ATMega 8515/8535/162 ATMega 16/32/164/324/1284 ATMega 8/48/88/168/328 ATTiny 2313/4313 ATTiny 12/13/25/45/85   Hinweis: Wenn der DIAMEX ALL-AVR-Programmer benutzt wird, ist ein Oszillator-Signal an PIN3 der 10-pol-Buchsen geschaltet. Dieses Signal liegt an allen XTAL-IN Pins der Controller an, somit können auch Controller programmiert werden, deren Fuses auf Extern oder Crystal gestellt sind. Alternativ kann an jedes PIN3 ein selbsterzeugter Takt angelegt werden. Empfehlenswert ist eine Frequenz zwischen 4 und 16 MHz. Errata: MEGA16 ist auf dem Board mit fälschlicherweise MEGA13 bezeichnet.    

Anbieter: ELV
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Diamex Schwenkhebler für DIL AVR Controller und...
21,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dieses hochwertige Schwenkhebel-modul kann für fast alle AVR-Controller in DIL-Bauform eingesetzt werden. Ein DIL-Controller ist somit sehr einfach und schnell programmierbar. Die Einsatzmöglichkeiten dieses Moduls sind nicht nur auf Einzelstücke limitiert, sondern auch für Serienproduktionen einsetzbar. Es wird der 10-poligtandard­anse ISP-Schluss von Atmel verwendet. Zusätzlich ist Pin 3 als Taktanschluss ausgelegt, wenn der Controller auf externen Takt gesetzt wurde. Prinzipiell sind alle AVR-Programmer mit 10-pol. Anschluss mit diesem Adapter einsetzbar. Eigenschaften: 5x 10 polige ISP Wannenanschlüsse für o.g. Controller kompatibel mit allen Signalpegeln Pin 3 für Taktgenerator hochwertige Schwenkhebelfassung für variablen 4-18mm Pinabstand sehr einfach einsetzbar - keine Spezialkenntnisse erforderlich RoHS konform Made in Germany Einsetzbar für folgende AVR-Controller in DIL-Bauform: ATMega 8515/8535/162 ATMega 16/32/164/324/1284 ATMega 8/48/88/168/328 ATTiny 2313/4313 ATTiny 12/13/25/45/85   Hinweis: Wenn der DIAMEX ALL-AVR-Programmer benutzt wird, ist ein Oszillator-Signal an PIN3 der 10-pol-Buchsen geschaltet. Dieses Signal liegt an allen XTAL-IN Pins der Controller an, somit können auch Controller programmiert werden, deren Fuses auf Extern oder Crystal gestellt sind. Alternativ kann an jedes PIN3 ein selbsterzeugter Takt angelegt werden. Empfehlenswert ist eine Frequenz zwischen 4 und 16 MHz. Errata: MEGA16 ist auf dem Board mit fälschlicherweise MEGA13 bezeichnet.    

Anbieter: ELV AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ATMEGA64A-AU - 8-Bit-ATMega AVR Mikrocontroller...
4,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ZusammenfassungDer leistungsstarke, stromsparende Microchip 8-Bit AVR RISC-basierte Mikrocontroller kombiniert 64KB ISP Flash-Speicher mit Lese- und Schreibfähigkeiten, 2KB EEPROM, 4KB SRAM, 53 allgemeine I/O-Leitungen, 32 allgemeine Arbeitsregister und einen Echtzeitzähler, vier flexible Timer/Counter mit Vergleichsmodi und PWM, zwei USARTs, eine byteorientierte serielle 2-Draht-Schnittstelle, ein 8-Kanal/10-Bit A/D-Wandler mit optionaler Differenzeingangsstufe mit programmierbarer Verstärkung, programmierbarer Watchdog-Timer mit internem Oszillator, serielle SPI-Schnittstelle, ein JTAG (IEEE 1149.1 konforme) Testschnittstelle für On-Chip-Debugging und Programmierung sowie sechs per Software wählbare Energiesparmodi. Der Baustein arbeitet mit einer Spannung von 2,7-5,5 Volt.Durch die Ausführung leistungsfähiger Befehle in einem einzigen Taktzyklus erreicht der Baustein einen Durchsatz von nahezu 1 MIPS pro MHz, wodurch ein Gleichgewicht zwischen Stromverbrauch und Verarbeitungsgeschwindigkeit erreicht wird.Eigenschaften• Leistungsstarker, stromsparender Atmel AVR 8-bit Mikrocontroller• Erweiterte RISC-Architektur- 130 Leistungsstarke Befehle - die meisten Ein-Takt-Zyklus-Ausführungen- 32 × 8 Allzweck-Arbeitsregister + Peripheriesteuerung Registriert- Vollständig statischer Betrieb- Bis zu 16MIPS Durchsatz bei 16MHz- On-Chip 2-Takt-Multiplikator• High End Endurance Nichtflüchtige Speichersegmente- 64Kbytes In-System Selbstprogrammierbares Flash-Programm Erinnerung- 2Kbytes EEPROM- 4Kbytes internes SRAM- Schreib-/Löschzyklen: 10.000 Flash/100.000 EEPROM- Datenerhalt: 20 Jahre bei 85°C/100 Jahre bei 25°C(1)- Optionale Bootcode-Sektion mit unabhängigen Sperr-Bits• In-System-Programmierung durch On-Chip-Boot-Programm• Echter Lese-Während-Schreib-Betrieb- Bis zu 64 Kbytes optionaler externer Speicherplatz- Programmiersperre für Software-Sicherheit- SPI-Schnittstelle für In-System-Programmierung• JTAG (IEEE std. 1149.1 konform) Schnittstelle- Boundary-Scan-Fähigkeiten nach dem JTAG-Standard- Umfangreiche On-Chip Debug Unterstützung- Programmierung von Flash, EEPROM, Fuses und Lock Bits über die JTAG-Schnittstelle• Unterstützung der Atmel QTouch®-Bibliothek- Kapazitive Touch-Buttons, Schieberegler und Räder- Erwerb von Atmel QTouch und QMatrix- Bis zu 64 Sense-Kanäle• Periphere Merkmale- Zwei 8-Bit Timer/Counter mit getrennten Prescalern und Vergleichsmodi- Zwei erweiterte 16-Bit Timer/Zähler mit separatem Prescaler, Vergleichsmodus und Capture Modus- Echtzeit-Zähler mit separatem Oszillator- Zwei 8-Bit-PWM-Kanäle- 6 PWM-Kanäle mit programmierbarer Auflösung von 1 bis 16 Bits- Ausgang Vergleichsmodulator- 8-Kanal, 10-Bit ADC• 8 Einseitige Kanäle• 7 Differenzkanäle• 2 Differenzkanäle mit programmierbarer Verstärkung bei 1x, 10x oder 200x- Byte-orientierte serielle Zweidraht-Schnittstelle- Dual programmierbare serielle USARTs- Master/Slave SPI Serielle Schnittstelle- Programmierbarer Watchdog-Timer mit On-Chip-Oszillator- On-Chip-Analogkomparator• Besondere Mikrocontroller-Merkmale- Power-on Reset und programmierbare Brown-out-Erkennung- Intern kalibrierter RC-Oszillator- Externe und interne Interruptquellen- Sechs Schlafmodi: Leerlauf, ADC-Rauschunterdrückung, Energiesparmodus, Abschalten, Standby und Erweiterter Standby- Software wählbare Taktfrequenz- ATmega103 Kompatibilitätsmodus durch eine Sicherung ausgewählt- Globale Pull-up-Sperre• I/O und Gehäuse- 53 Programmierbare I/O-Leitungen- 64-poliger TQFP und 64-poliger QFN/MLF• Betriebsspannungen- – 2.7 - 5.5V• Geschwindigkeitsstufen- 0 - 16MHz

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ATMEGA64A-MU - 8-Bit-ATMega AVR Mikrocontroller...
4,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ZusammenfassungDer leistungsstarke, stromsparende Microchip 8-Bit AVR RISC-basierte Mikrocontroller kombiniert 64KB ISP Flash-Speicher mit Lese- und Schreibfähigkeiten, 2KB EEPROM, 4KB SRAM, 53 allgemeine I/O-Leitungen, 32 allgemeine Arbeitsregister und einen Echtzeitzähler, vier flexible Timer/Counter mit Vergleichsmodi und PWM, zwei USARTs, eine byteorientierte serielle 2-Draht-Schnittstelle, ein 8-Kanal/10-Bit A/D-Wandler mit optionaler Differenzeingangsstufe mit programmierbarer Verstärkung, programmierbarer Watchdog-Timer mit internem Oszillator, serielle SPI-Schnittstelle, ein JTAG (IEEE 1149.1 konforme) Testschnittstelle für On-Chip-Debugging und Programmierung sowie sechs per Software wählbare Energiesparmodi. Der Baustein arbeitet mit einer Spannung von 2,7-5,5 Volt.Durch die Ausführung leistungsfähiger Befehle in einem einzigen Taktzyklus erreicht der Baustein einen Durchsatz von nahezu 1 MIPS pro MHz, wodurch ein Gleichgewicht zwischen Stromverbrauch und Verarbeitungsgeschwindigkeit erreicht wird.Eigenschaften• Leistungsstarker, stromsparender Atmel AVR 8-bit Mikrocontroller• Erweiterte RISC-Architektur- 130 Leistungsstarke Befehle - die meisten Ein-Takt-Zyklus-Ausführungen- 32 × 8 Allzweck-Arbeitsregister + Peripheriesteuerung Registriert- Vollständig statischer Betrieb- Bis zu 16MIPS Durchsatz bei 16MHz- On-Chip 2-Takt-Multiplikator• High End Endurance Nichtflüchtige Speichersegmente- 64Kbytes In-System selbstprogrammierbarer Flashspeicher- 2Kbytes EEPROM- 4Kbytes internes SRAM- Schreib-/Löschzyklen: 10.000 Flash/100.000 EEPROM- Datenerhalt: 20 Jahre bei 85°C/100 Jahre bei 25°C(1)- Optionale Bootcode-Sektion mit unabhängigen Sperr-Bits• In-System-Programmierung durch On-Chip-Boot-Programm• Echter Lese-Während-Schreib-Betrieb- Bis zu 64 Kbytes optionaler externer Speicherplatz- Programmiersperre für Software-Sicherheit- SPI-Schnittstelle für In-System-Programmierung• JTAG (IEEE std. 1149.1 konform) Schnittstelle- Boundary-Scan-Fähigkeiten nach dem JTAG-Standard- Umfangreiche On-Chip Debug Unterstützung- Programmierung von Flash, EEPROM, Fuses und Lock Bits über die JTAG-Schnittstelle• Unterstützung der Atmel QTouch®-Bibliothek- Kapazitive Touch-Buttons, Schieberegler und Räder- Erwerb von Atmel QTouch und QMatrix- Bis zu 64 Sense-Kanäle• Periphere Merkmale- Zwei 8-Bit Timer/Counter mit getrennten Prescalern und Vergleichsmodi- Zwei erweiterte 16-Bit Timer/Zähler mit separatem Prescaler, Vergleichsmodus und Capture Modus- Echtzeit-Zähler mit separatem Oszillator- Zwei 8-Bit-PWM-Kanäle- 6 PWM-Kanäle mit programmierbarer Auflösung von 1 bis 16 Bits- Ausgang Vergleichsmodulator- 8-Kanal, 10-Bit ADC• 8 Einseitige Kanäle• 7 Differenzkanäle• 2 Differenzkanäle mit programmierbarer Verstärkung bei 1x, 10x oder 200x- Byte-orientierte serielle Zweidraht-Schnittstelle- Dual programmierbare serielle USARTs- Master/Slave SPI Serielle Schnittstelle- Programmierbarer Watchdog-Timer mit On-Chip-Oszillator- On-Chip-Analogkomparator• Besondere Mikrocontroller-Merkmale- Power-on Reset und programmierbare Brown-out-Erkennung- Intern kalibrierter RC-Oszillator- Externe und interne Interruptquellen- Sechs Schlafmodi: Leerlauf, ADC-Rauschunterdrückung, Energiesparmodus, Abschalten, Standby und Erweiterter Standby- Software wählbare Taktfrequenz- ATmega103 Kompatibilitätsmodus durch eine Sicherung ausgewählt- Globale Pull-up-Sperre• I/O und Gehäuse- 53 Programmierbare I/O-Leitungen- 64-poliger TQFP und 64-poliger QFN/MLF• Betriebsspannungen- – 2.7 - 5.5V• Geschwindigkeitsstufen- 0 - 16MHz

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Diamex Schwenkhebler für DIL AVR Controller und...
23,80 CHF *
zzgl. 5,99 CHF Versand

Dieses hochwertige Schwenkhebel-modul kann für fast alle AVR-Controller in DIL-Bauform eingesetzt werden. Ein DIL-Controller ist somit sehr einfach und schnell programmierbar. Die Einsatzmöglichkeiten dieses Moduls sind nicht nur auf Einzelstücke limitiert, sondern auch für Serienproduktionen einsetzbar. Es wird der 10-poligtandard­anse ISP-Schluss von Atmel verwendet. Zusätzlich ist Pin 3 als Taktanschluss ausgelegt, wenn der Controller auf externen Takt gesetzt wurde. Prinzipiell sind alle AVR-Programmer mit 10-pol. Anschluss mit diesem Adapter einsetzbar. Eigenschaften: 5x 10 polige ISP Wannenanschlüsse für o.g. Controller kompatibel mit allen Signalpegeln Pin 3 für Taktgenerator hochwertige Schwenkhebelfassung für variablen 4-18mm Pinabstand sehr einfach einsetzbar - keine Spezialkenntnisse erforderlich RoHS konform Made in Germany Einsetzbar für folgende AVR-Controller in DIL-Bauform: ATMega 8515/8535/162 ATMega 16/32/164/324/1284 ATMega 8/48/88/168/328 ATTiny 2313/4313 ATTiny 12/13/25/45/85   Hinweis: Wenn der DIAMEX ALL-AVR-Programmer benutzt wird, ist ein Oszillator-Signal an PIN3 der 10-pol-Buchsen geschaltet. Dieses Signal liegt an allen XTAL-IN Pins der Controller an, somit können auch Controller programmiert werden, deren Fuses auf Extern oder Crystal gestellt sind. Alternativ kann an jedes PIN3 ein selbsterzeugter Takt angelegt werden. Empfehlenswert ist eine Frequenz zwischen 4 und 16 MHz. Errata: MEGA16 ist auf dem Board mit fälschlicherweise MEGA13 bezeichnet.    

Anbieter: ELV CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
ATMEGA 128-16 AU - MCU, ATMega AVR RISC, 128 KB...
7,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eigenschaften• Leistungsstarker, stromsparender Atmel®AVR®8 Bit Mikrocontroller• Erweiterte RISC-Architektur- 133 Leistungsstarke Anweisungen - die meisten Einzeltaktzyklen werden ausgeführt- 32 x 8 Allzweck-Arbeitsregister + periphere Steuerregister- Vollständig statischer Betrieb- Bis zu 16MIPS Durchsatz bei 16MHz- On-Chip 2-Takt-Multiplikator• High End Endurance Nichtflüchtige Speichersegmente- 128Kbytes In-System Selbstprogrammierbarer Flash-Programmspeicher- 4Kbytes EEPROM- 4Kbytes internes SRAM- Schreib-/Löschzyklen: 10.000 Flash/100.000 EEPROM- Datenerhalt: 20 Jahre bei 85°C/100 Jahre bei 25°C(1)- Optionale Bootcode-Sektion mit unabhängigen Sperr-Bits ... In-System-Programmierung durch On-Chip-Boot-Programm... Echter Lese-Während-Schreib-Betrieb- Bis zu 64Kbytes optionaler externer Speicherplatz- Programmiersperre für Software-Sicherheit- SPI-Schnittstelle für In-System-Programmierung- Unterstützung der QTouch®-Bibliothek- Kapazitive Touch-Buttons, Schieberegler und Räder• QTouch- und QMatrix-Erfassung- Bis zu 64 Sense-Kanäle• JTAG (IEEE std. 1149.1 konform) Schnittstelle- Boundary-Scan-Fähigkeiten nach dem JTAG-Standard- Umfangreiche On-Chip Debug Unterstützung- Programmierung von Flash, EEPROM, Fuses und Lock Bits über die JTAG-Schnittstelle• Periphere Merkmale- Zwei 8-Bit Timer/Counter mit getrennten Prescalern und Vergleichsmodi- Zwei erweiterte 16-Bit Timer/Zähler mit separatem Vorteiler, Vergleichsmodus und Aufnahmemodus- Echtzeit-Zähler mit separatem Oszillator- Zwei 8-Bit-PWM-Kanäle- 6 PWM-Kanäle mit programmierbarer Auflösung von 2 bis 16 Bits- Ausgang Vergleichsmodulator- 8-Kanal, 10-Bit ADC... 8 Single-Ended-Kanäle ... 7 Differenzkanäle ... 2 Differenzkanäle mit programmierbarer Verstärkung bei 1x, 10x oder 200x - Byte-orientierte serielle Zweidraht-Schnittstelle- Dual programmierbare serielle USARTs- Master/Slave SPI Serielle Schnittstelle- Programmierbarer Watchdog-Timer mit On-Chip-Oszillator- On-Chip-Analogkomparator• Besondere Mikrocontroller-Merkmale- Power-on Reset und programmierbare Brown-out-Erkennung- Intern kalibrierter RC-Oszillator- Externe und interne Interruptquellen- Sechs Schlafmodi: Leerlauf, ADC-Rauschunterdrückung, Energiesparmodus, Abschaltung, Standby und erweiterter Standby- Software wählbare Taktfrequenz- ATmega103 Kompatibilitätsmodus durch eine Sicherung ausgewählt- Globale Pull-up-Sperre• I/O und Gehäuse- 53 Programmierbare I/O-Leitungen- 64-poliger TQFP und 64-poliger QFN/MLF• Betriebsspannungen- 2,7 - 5,5V ATmega128L- 4,5 - 5,5V ATmega128• Geschwindigkeitsstufen- 0 - 8MHz ATmega128L- 0 - 16MHz ATmega128

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot